Forenlinks bei trafficgeeks der SEO Agentur

Backlinks sind ein wichtiger Baustein einer erfolgreichen SEO-Strategie. Um ein gutes Google-Ranking zu erzielen, reichte es in der Vergangenheit lange Zeit aus, lediglich möglichst viele Links zu sammeln, die auf die eigene Website führten. Dieses Prinzip funktioniert heute nicht mehr. Zum einen, weil Google die Qualität der linkgebenden Websites mit berücksichtigt. Zum anderen, weil strenge Vorgaben existieren, welche Backlinks überhaupt zulässig sind.

 

Warum wertvolle Backlinks für Websites relevant sind, ist leicht erklärt. Google arbeitet gewissermaßen mit einem Empfehlungssystem. Dem liegt die Annahme zugrunde, dass eine ausgehende Website eine andere Website durch das Setzen eines Links weiterempfiehlt. Der Link ist als eine Brücke zu verstehen, über die die linkgebende Website einen Teil ihres Google Rankings auf die Zielwebsite überträgt. Weil es sich dabei um eine Mixtur aus mehr als 200 Rankingfaktoren handelt, ist auch vom SEO Juice (SEO Saft) die Rede. Eine Website kann immer nur eine begrenzte Menge ihrer Eigenschaften über Links an anderen Websites weitergehen. Baut eine Website viele Brücken zu anderen Websites, bedeutet das nicht, dass diese außerordentlich stark von der Wirkung profitieren. Vielmehr ist es so, dass der SEO Juice gleichmäßig aufgeteilt wird. Es kommt also weniger Strahlkraft bei den Websites an, je mehr Links gesetzt werden. Wird eine Website als nicht vertrauenswürdig eingestuft, dann gibt diese auch ihre negativen Eigenschaften über die gesetzten Links weiter.

 

Negativ können sich aber auch gekaufte Links auswirken. Die Rede ist dann von sogenannten Linkfarmen. Diese Websites haben den einzigen Zweck, Backlinks aufzubauen. Das System wird von Google erkannt und die Zielwebsites werden abgestraft, indem gegen sie eine Google Penalty ausgesprochen wird. Wer Forenlinks bei trafficgeeks der SEO Agentur kauft, nutzt ein Schlupfloch aus. Forenlinks schützen vor Abstrafungen, weil sie als organische Linkquellen betrachtet werden und das Linkprofil verwässern. Sie sind auch deswegen hilfreich, weil sie zusätzlichen Traffic generieren. Damit steigt gleichermaßen die Chance auf einen finanziellen Erfolgt der Website.

 

Wer bei der Suchmaschinenoptimierung auf trafficgeeks vertraut, kann eine ganzheitliche Betreuung in Anspruch nehmen. Die Agentur optimiert die Websites ihrer Kunden auch inhaltlich und technisch. Damit sind diese nicht alleine auf die positiven Eigenschaften von Backlinks angewiesen. Die SEO-Experten des Unternehmens kreieren einzigartige und zielgruppenspezifische Inhalte, die den aktuellen Anforderungen der Suchmaschinenoptimierung entsprechen. Die Webdesigner arbeiten auch im Hintergrund und stellen sicher, dass sich die Homepage in einem einwandfreien technischen Zustand befindet. Dies ist wichtig, damit sich der Suchroboter (Crawler) von Google anhand der Links einen Weg über Websites ebnen und Inhalte erfassen kann. Im nächsten Schritt werden diese im Datenbestand der Suchmaschine indexiert, sodass sie bei einer Suche von jedermann auffindbar sind. Defekte Links und andere Fehler können dazu führen, dass der Crawler in eine Sackgasse gelangt. Dann können unter Umständen nicht alle Inhalte einer Website für die Suche aufbereitet werden. Deswegen ist es auch wichtig, auf jeder Unterseite weiterführende Links zu setzen, damit keine Sackgassen entstehen.

 

Interessenten können einen kostenlosen Strategie-Termin bei trafficgeeks buchen. Bei der unverbindlichen Erstberatung werden die Maßnahmen und Abläufe besprochen, die für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung nötig sind. Beauftragt der Kunde die Agentur anschließend mit der Optimierung seiner Websites, setzen die Mitarbeiter den Maßnahmenkatalog effizient, budgetgerecht und nachvollziehbar um.